Gemeinschaftlicher Kostenvoranschlag

Geschrieben von

Grundlegend für die gesamte Beratungsarbeit der Landwirtschaftsabteilung der ASCIM und sowieso für die Indigenen Siedlungen, ist der Kostenvoranschlag. Dieser wird jährlich auf der Grundlage der geplanten Einnahmen und Ausgaben vom Verwaltungsrat der Siedlung in Zusammenarbeit mit den zuständigen Personen der Landwirtschaftsabteilung der ASCIM entwickelt.

Da der Kostenvoranschlag für die Gemeinschaft im Juni jeden Jahres von dem Verwaltungsrat unterschrieben wird, legt man viel Gewicht darauf, dass, falls Veränderungen in diesem Finanzplan vorgenommen werden, diese auch schriftlich festgelegt werden.

FIDA          FRICC          UTA          AMH Grupo de Cajas Ascim          FTC          IMO          MCC

Kontakt

Standort:
Yalve Sanga (Zentral-Büro)
 
Postanschrift:
ASCIM
Filadelfia, 40
9300 Fernheim
Paraguay
 
Kontakt:
Tel. 0491 432231
Handy: 0981 484 975
Email: info@ascim.org
Kontakte für speziefische Bereiche

Boletín de Noticias