Lehrerfortbildung

Geschrieben von

Die Hauptsorge der Schulaufsicht konzentriert sich auf die fortwährende Schulung der Lehrer, da von ihnen der Erfolg im Klassenraum abhängt. Rund 230 Lehrer unterstehen der Schulaufsicht ASCIM.

Regelmäßig werden Lehrerschulungen durchgeführt. Sie beginnen mit den Tagen der Klassenvorbereitung vor Beginn des Unterrichtsjahres. Weiter werden im Mai und September besondere Themen, je nach den spezifischen Nöten der jeweiligen Bildungseinrichtung gegeben und im Juli findet erneut eine allgemeine zweitägige Lehrerkonferenz statt.

Weiter nehmen die neu hinzukommenden Lehrer an einem zweitägigen Kursus teil, wo sie spezifische Orientierung zur Arbeit in dem kulturellen indigenen Kontext erhalten. Das Ziel dabei ist, das interkulturelle harmonische und respektvolle Miteinander in den Siedlungen zu fördern.

FIDA          FRICC          UTA          AMH Grupo de Cajas Ascim          FTC          IMO          MCC

Kontakt

Standort:
Yalve Sanga (Zentral-Büro)
 
Postanschrift:
ASCIM
Filadelfia, 40
9300 Fernheim
Paraguay
 
Kontakt:
Tel. 0491 432231
Handy: 0981 484 975
Email: info@ascim.org
Kontakte für speziefische Bereiche

Boletín de Noticias