Frauenleiterinnen

Geschrieben von Anganetha Eitzen

Die Frauenleiterinnen vertreten praktisch die Siedlung auf gewissen Veranstaltungen. Sie werden von ihren Gemeinschaften für das Amt gewählt. Zu Anfang jeden Jahres wird eine Rüstzeit mit den Leiterinnen und ihren Mitarbeiterinnen durchgeführt. Aufgrund der verschiedenen Kulturen und der Distanz zwischen den Gemeinschaften wird die Rüstzeit an vier Ortschaften durchgeführt. Ein zuvor von ihnen gewähltes Thema wird behandelt und die Leiterinnen tauschen Erfahrungen aus der Arbeit des vergangenen Jahres aus. Am Schluss der Rüstzeit erhält jede Leiterin das Material für ein Bibelstudium in ihren Gemeinschaften. Die Kurse auf lokaler Ebene organisiert die Frauenleiterin zusammen mit ihrem Komitee entsprechend den Wünschen der Gruppe. Manche arbeiten das Material in zwei Wochen durch, andere ziehen es vor, sich einmal pro Woche über einen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten zu treffen. Der Kursus endet mit einem Abschlussprogramm und einer Ausstellung ihrer Handarbeiten.

FIDA          FRICC          UTA          AMH Grupo de Cajas Ascim          FTC          IMO          MCC

Kontakt

Standort:
Yalve Sanga (Zentral-Büro)
 
Postanschrift:
ASCIM
Filadelfia, 40
9300 Fernheim
Paraguay
 
Kontakt:
Tel. 0491 432231
Handy: 0981 484 975
Email: info@ascim.org
Kontakte für speziefische Bereiche

Boletín de Noticias